Übungsseminare Gewaltfreie Kommunkation

Wie lerne und übe ich weiter?

Sie haben schon an einem Einführungs- und/ oder Aufbauseminar in die Gewaltfreie Kommunikation teilgenommen oder sich ansonsten damit auseinandergesetzt. Sie sind neugierig und begeistert von dieser Haltung.

 

Hier bauen wir die verschiedenen Elemente der Gewaltfreien Kommunikation zusammen und üben an eigenen Beispielen in Kleingruppen, unsere Haltung zu reflektieren und wertschätzend zu kommunizieren. Die Themen bringen wir alle mit,

 

Welche Formate gibt es?

Hier gibt es ganz verschiedene Möglichkeiten und Angebote. Ich biete an verschiedenen Orten sowohl Ganztages-Seminare an als auch 2-stündige Übungsgruppen, die in monatlichem Rhythmus stattfinden.

 

Ein- bis zweimal im Jahr startet eine sogenannte "Reise zu mir selbst", bei der wir uns in einer festen Gruppe 6 Samstage innerhalb eines Jahres treffen und "Gewaltfreie Kommunikation" inklusive Coachingangebot üben.

 

Sehr gerne verbinde ich das Üben dieser wunderbaren Haltung mit dem Aufenthalt in einer anregenden Umgebung. Jeweils im März biete ich nacheinander zwei Übungswochen auf La Gomera, (Spanien) an und Ende Juli eine Woche im Engadiner Bergdorf Tschierv (Schweiz). An beiden Orten können wir tagsüber je nach Lust und Laune wandern, die Natur genießen und das Gelernte in uns "bewegen". Am Spätnachmittag gibt es 5 mal das 4-stündige Seminar, anschließend essen wir gemeinsam, wenn wir das möchten.

Wann gibt es diese Seminare?

In diesem Kalender finden Sie die öffentlichen Termine aller Übungsseminare. Wenn Sie gerne andere Termine, Orte oder Formate hätten oder für mehrere Menschen suchen, melden Sie sich gerne bei mir.

©  Adelheid Schmidt,  D-89355 Gundremmingen    +49 7324 1491420