© Adelheid Schmidt, Hesseweg 11, 89542 Herbrechtingen, 07324 1491420

Gewaltfreie oder auch wertschätzende Kommunikation

Vor vielen Jahren war ich in einer für mich sehr schwierigen Lebenssituation. Eine Freundin schenkte mir das Buch "Konflikte gewaltfrei lösen" von Marshall Rosenberg, das ich in einer Nacht durchlas. Ich war von dem Buch so begeistert, dass ich mich am nächsten Tag zum ersten Seminar dazu anmeldete. Ich hatte Psychologie studiert. Alle im Studium gelernten theoretischen Modelle über menschliche Kommunikation halfen mir in meinem realen Leben und meinen Beziehungen nicht wirklich weiter. Hier begegneten mir ein Modell, eine Methode, die mir sofort einleuchteten und mein Bedürfnis nach Logik und Klarheit erfüllten. Ich war und bin seither begeistert und erleichtert, weil ich eine machbare Idee von gelungener Verständigung bekam. Diese Begeisterung hat mich seitdem nicht mehr losgelassen.

Gewaltfreie Kommunikation (GfK) unterstützt uns beim Erarbeiten friedlicher Lösungen. Sie verändert die Qualität unserer Verbindungen mit uns selbst und mit anderen. Konflikte und Probleme lassen sich leichter lösen.

 

Worte, die verbinden und versöhnen, treten in der GfK an die Stelle von Worten, die vergleichen und bewerten. Dadurch können die emotionalen Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigt und erfüllt werden. Es entstehen Möglichkeiten für neue, verbindende, friedliche Lösungen.

Worum geht es da?

Meine innere Haltung beeinflusst maßgeblich, wie ich mit mir und anderen Menschen umgehe. Je nach Situation bin ich mir ihrer mehr oder weniger bewusst. Um mir gewahr zu werden, in welcher inneren Haltung ich mich gerade befinde, gibt es Werkzeug und Herangehensweisen, die mir helfen, wertschätzend und einfühlsam mit mir und anderen umzugehen.

In welcher inneren Haltung...

...sind wir unterwegs?

Ich biete dafür Seminare an. In Gruppen lernen wir gemeinschaftlich und an unseren Beispielen. Die Seminare sind ein- oder mehrtägig. Manche mehrtägigen Seminare finden im Ausland statt an wunderschönen Orten, wo wir gemeinsam oder allein wandern und lernen können.

 

Wenn Sie Interesse an einem Seminar für eine geschlossene Gruppe haben, melden Sie sich gerne bei mir. Ich passe meine Seminare an Ihre Bedürfnisse gerne an.

Seminar oder Coaching?

Selbstverständlich können Sie auch ins Coaching kommen,  alleine oder zu zweit (mit PartnerIn/ Kind/ Eltern/KollegIn), um Konflikte zu klären und gemeinsame Lösungen zu finden. Dabei wird uns unsere innere Haltung auch bewusst und wir lernen, gut auf uns und andere zu achten.

Lust auf Kontakt mit mir?

Dann melden Sie sich gerne bei mir zum Seminar oder Coaching. Wir besprechen, ob ich für Sie und Ihre Fragestellung die Richtige bin. Hier finden Sie die Seminartermine.